(0,00)

Hackamore

89,00 inkl. MwSt.
Club Preis
79,00 inkl. MwSt.

Pat empfiehlt die natürliche Hackamore in den Levels 1 und 2 als bestes Hilfsmittel beim Reiten sowie als Vorbereitung auf das Reiten mit Trense. Durch das Reiten mit der natürlichen Hackamore hat das Pferd bereits gelernt, einem Gefühl zu folgen und der Reiter hat einen unabhängigen Sitz entwickelt, ohne das Pferd dabei im Maul zu stören.

Die natürliche Hackamore wird aus dem gleichen hochwertigen Seil hergestellt, wie alle anderen Parelli Seilprodukte. Der integrierte Horseman Zügel bildet den Zügel und das Führseil. Die natürliche Hackamore bietet demnach eine ideale Kombination für Bodenarbeit und Reiten.

Das Nasenband ist weich; dadurch ist es bequem für das Pferd, wenn es das Richtige tut und schmal genug, um unbequem zu sein, sollte es sich dagegen wehren. Das Gewicht des Knotens bildet ein Scharnier und kreiert so für das Pferd ein langsames “Gefühl” durch das schnelle Loslassen der Zügel.

Wenn du mit der Parelli Hackamore auch im Gelände reiten möchtest, empfehlen wir dir aus versicherungstechnischen Gründen ein Zaumzeug mit Trense darüber zu ziehen. Du reitest so zwar mit zwei Zügeln, bist jedoch auf der sicheren Seite.

Grössen Tabelle herunterladen: Halfter und Hackamore Groessentabelle

Wie verschliesst man den Halfterknoten korrekt:Parelli Knoten Halfter Verschlussknoten.pdf

PDF Anleitung wie man den Horseman’s Rein mit dem Halfter verknotet: Hackamore Anleitung

Video Anleitung wie man den Horseman’s Rein mit dem Halfter verknotet: Video.

Bosalito

220,00 inkl. MwSt.
Club Preis
165,00 inkl. MwSt.

Das Parelli Bosalito lässt sich als nächsten Schritt nach dem Reiten mit der natürlichen Hackamore einsetzen. Es vereint das Gefühl und die Stabilität einer Seil-Hackamores und ist ein guter Übergang zum Reiten mit Trense bzw. ein traditionelles Hilfsmittel der Vaquero Reitweise.

Welche Bosalgrößen gibt es?

Bosal werden in Inch gemessen:

1 Inch, 3/4 Inch und 5/8 Inch heißen Bosal
1/2 Inch und 3/8 Inch heißen Bosalito
1/4 Inch heißt Pencil-Bosal

Das Parelli Bosalito Nasenstück hat einen Umfang von 1/2Inch und das Kopfstück des Bosalitos misst 1/2“. Wir empfehlen dazu den Mecate Zügel; es kann jedoch auch mit dem normalen Horseman Zügel benutzt werden.

Wie muss das Bosalito sitzen?

  1. Das Bosal sollte zwei Finger Breit Abstand zum Jochbein des Pferdes haben. Dort befindet sich ein zentraler Nerv auf den das Bosal sonst drücken könnte.
  2. Es sollte zwei Finger Abstand zwischen Mecate und Kinn des Pferdes sein. Ob etwas mehr, weniger oder exakt dieser Abstand hängt auch vom Empfinden des Pferdes ab.
  3. Je mehr Abstand zwischen Bosal und Pferdekopf, desto mehr Zeit hat das Pferd zu reagieren. Es kann sozusagen mehr denken, bis es reagieren muss. Wenn das Bosal richtig sitzt, dann bekommt das Pferd sozusagen erst ein kleines „Achtung“ und kann dann auf die Hilfe reagieren.

Wie knotet man die Mecate am Bosalito?

Grob erklärt:

  1. Bosal in der rechten Hand halten Mecate in die linke Hand nehmen und von oben nach unten durch das Bosal stecken am Heel fixieren.
  2. Mit der linken Hand die Mecate um das Bosal mehrfach herumwickeln (Je mehr du wickelst, desto schwerer wird das Bosal, desto stärker die Wirkung).
  3. Dann die Hand wechseln und mit der linken Hand das Bosal halten.
  4. Mit der rechten Hand von oben in das Bosal reingreifen, die Zügel greifen und durchziehen, in der Mitte justieren.
  5. Dann die Mecate in einer Schlaufe drehen und über Zügel und Heel festziehen.
  6. Aber ACHTUNG: Erst richtig festziehen, wenn das Pferd das Bosal an hat – sonst schnürst du das Bosal vorher eventuell zu fest.

Hackamore Warmblut Violett

89,00 79,00 inkl. MwSt.
Club Preis
89,00 79,00 inkl. MwSt.

Diese Aktion ist bis Ende August oder solange Vorrat gültig. Die Aktion gilt nur für diese Grösse und Farbe.

Pat empfiehlt die natürliche Hackamore in den Levels 1 und 2 als bestes Hilfsmittel beim Reiten sowie als Vorbereitung auf das Reiten mit Trense. Durch das Reiten mit der natürlichen Hackamore hat das Pferd bereits gelernt, einem Gefühl zu folgen und der Reiter hat einen unabhängigen Sitz entwickelt, ohne das Pferd dabei im Maul zu stören.

Die natürliche Hackamore wird aus dem gleichen hochwertigen Seil hergestellt, wie alle anderen Parelli Seilprodukte. Der integrierte Horseman Zügel bildet den Zügel und das Führseil. Die natürliche Hackamore bietet demnach eine ideale Kombination für Bodenarbeit und Reiten.

Das Nasenband ist weich; dadurch ist es bequem für das Pferd, wenn es das Richtige tut und schmal genug, um unbequem zu sein, sollte es sich dagegen wehren. Das Gewicht des Knotens bildet ein Scharnier und kreiert so für das Pferd ein langsames “Gefühl” durch das schnelle Loslassen der Zügel.

Wenn du mit der Parelli Hackamore auch im Gelände reiten möchtest, empfehlen wir dir aus versicherungstechnischen Gründen ein Zaumzeug mit Trense darüber zu ziehen. Du reitest so zwar mit zwei Zügeln, bist jedoch auf der sicheren Seite.

Grössen Tabelle herunterladen: Halfter und Hackamore Groessentabelle

Wie verschliesst man den Halfterknoten korrekt:Parelli Knoten Halfter Verschlussknoten.pdf

PDF Anleitung wie man den Horseman’s Rein mit dem Halfter verknotet: Hackamore Anleitung

Video Anleitung wie man den Horseman’s Rein mit dem Halfter verknotet: Video.